Nevsa

Keine Gesprächsthemen
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Jahre alt:
  • 36

Über

Registrieren Hilfe. Angemeldet bleiben? Forum Neue Beiträge Hilfe Kalender Community Gruppen Aktionen Alle Foren als gelesen markieren Nützliche Links Heutige Beiträge Forum-Mitarbeiter anzeigen Wer ist online Unbeantwortete Themen Was ist neu? Seite 1 von 3 1 2 3 Letzte Gehe zu Seite: Ergebnis 1 bis 8 von Bei seekxl.

Beschreibung

Eine neue Studie verrät, mit welchen Gesprächsthemen man Nähe und Vertrauen in der Beziehung schafft - und wie man ein Gespräch startet.

51 perfekte date gesprächsthemen gegen peinliche gesprächspausen

Eine neue Studie verrät, mit welchen Gesprächsthemen man Nähe und Vertrauen in der Beziehung schafft - und wie man sie am besten zur Sprache bringt. Es lag nicht am Wein. Auch nicht am tollen Essen. Es war das, was keine gesprächsthemen Amuse-Gueule und Dessert stattfand, was aus dem netten Date mit dem Liebsten einen unvergesslichen Abend machte: das Reden. Die skurrile Nachbarin aus dem ersten Stock, das neue US-Starlet im Pay-TV, der geplante Barbados-Urlaub — wie von selbst ergab sich ein Thema aus dem anderen, und die Unterhaltung entwickelte einen solchen Schwung, dass sich beide auf einmal wie frisch verliebt fühlten.

Haben keine gesprächsthemen. -wie lange kann das noch gut gehen?

Viel mehr noch: vertraut, verstanden, geborgen. Reiner Zufall?

Oh nein. Wenn Timing, Themen und Tiefe stimmen, können Gespräche eine ganz neue Nähe in der Liebe herstellen. Aber wie reden eigentlich glückliche Paare — und vor allem: worüber? Genau das hat kürzlich Persönlichkeitspsychologe Matthias Mehl von der Universität Arizona erforscht. Seine wichtigste Erkenntnis: Verbal an der Oberfläche bleibt man in einer funktionierenden Partnerschaft kaum. Stattdessen werden hier oft besonders tiefe, intensive Gespräche geführt. Zwar tauschen sich auch zufriedene Partner über Klopapierkauf und Kollegentratsch aus.

In längeren beziehungen gehen mir die gesprächsthemen aus, ist das normal?

Bei weniger glücklichen Menschen sind es dreimal so viel. Ist der Typ, den ich gerade date etwa beziehungsunfähig? Hier kommen die Anzeichen, die darauf hindeuten könnten Ganz offensichtlich macht es uns zufriedener, ernsthaft und ehrlich zu sein.

Wir können genauso gut über PolitikFernsehen und Ex-Lover reden, solange wir uns nicht in belanglosem Blabla verlieren. Worüber Paare sprechen, hat Psychologe Mehl herausgefunden, indem er bei seinen Probanden vier Tage lang alle 12,5 Minuten Sekunden-Ausschnitte ihrer Unterhaltungen aufnahm. Dabei kristallisierte sich eine ganze Palette von Punkten heraus, die in zufriedenen Partnerschaften immer wieder eine Rolle spielen. Da geht es beispielsweise um emotional Bedeutsames wie Kindheitserinnerungen, peinliche Momente, frühere Beziehungen, Ängste und die Frage: Wie stellen wir uns die Zukunft vor?

Diskutiert wird aber auch über Aktuelles wie Politik und Tagesgeschehen, über Fernsehsendungen und Filme. Ist das nicht Small Talk? Nein, sagen die Forscher, nicht, wenn wir uns beim Gespräch über eine Fernsehserie beispielsweise über die Motivationen der Figuren austauschen und keine gesprächsthemen gemeinsam überlegen, wie wir selbst in einer ähnlichen Situation reagiert hätten. Dann nämlich bekommt das, was nach einem bunten Sammelsurium an Gesprächsgegenständen klingt, durchaus Gewicht.

51 perfekte date gesprächsthemen gegen peinliche gesprächspausen

Dann lässt sich keines dieser Themen einfach mal eben zwischen Tür und Angel behandeln. Dann braucht man Zeit dafür, muss genauer nachdenken, als beim Kommunikations-Quickie im Alltag.

Nicht verwunderlich also, dass die glücklichsten Paare am meisten Zeit miteinander verbrachten — und die jeweiligen Partner sich in der Konsequenz auch weniger allein fühlten. Wenn wir beim Reden öfter in die Tiefe gehen, uns auch mal schutzlos und verletzlich zeigenwerden wir feststellen: Wir fühlen uns nicht nur generell wohler, sondern zugleich mehr mit unserem Partner verbunden.

Das Geheimnis dahinter hat der amerikanische Psychologieprofessor Paul Ekman aufgedeckt: Nichts bindet einen Menschen so sehr an einen anderen wie das Gefühl, ihm alles über sich selbst, die ganze schonungslose Wahrheit, offenbaren zu können. Der verbale Striptease ist der beste Beziehungskitt. Weil dafür absolute Ehrlichkeit nötig ist, und absolutes Vertrauen. Gegenseitige Achtung ist der Schlüssel für eine glückliche Beziehung. Wie man miteinander umgeht.

Reden ist Silber, Schweigen ist Liebesretter: Manche Keine gesprächsthemen behält man in Beziehungen besser für sich. Hier sind zehn Dinge, die er nicht unbedingt wissen muss egal, wie sehr er nachbohrt. Sogar das bewusste Debattieren über Dinge, bei denen man unterschiedlicher Meinung ist, kann Partner einander näherbringen.

Man erklärt sich dem anderen, verteidigt seinen Standpunkt und übt Toleranz, wenn der Partner seine Überzeugungen vertritt. Fragt sich nur: Wie fängt man eine Unterhaltung mit Nachhaltigkeit an?

Gesprächsthemen

Einfach loslegen? Zunächst sollte man sich klarmachen, dass auch der Partner grundsätzlich das Bedürfnis nach innigem Austausch hatselbst wenn er sich nach der Arbeit erst mal hinter der Zeitung verschanzt und seine Ruhe haben will.

Experte Mehl hat herausgefunden, dass gerade die angeblichen Kommunikationsmuffel Männer sich umso ausgeglichener und zufriedener in ihrer Partnerschaft fühlen, je besser sie sich ihrer Liebsten mitteilen können. Eigentlich reden Männer auch nicht weniger als Frauen.

Rund Normalerweise sind Männer ja eher zurückhaltend, wenn es um Gefühle geht. Liebeskummer schlucken sie runter wie ein Glas Bier. Doch ausgerechnet das "starke Geschlecht" wird extrem sentimental, wenn es um keine gesprächsthemen erste Liebe geht. Wir wollen unserem Liebsten aber keine Fahrstunden geben, sondern möchten ihn einfach nur verstehen — und von ihm verstanden werden. Etwa, wenn wir ihm unseren Zoff mit der besten Freundin schildern. Er reagiert nur einsilbig? Oder guckt eher unbeteiligt? Wollen wir ihnen unser Herz ausschütten, nützt es daher wenig, sie beim Zähneputzen, Zeitunglesen oder Geschirrspülen zu überfallen.

Das bedeutet aber nicht, dass tiefgründige Gespräche im Alltag nichts verloren haben — im Gegenteil. Schon mit ein paar einfachen Wendungen kann man Unterhaltungen mehr Tiefgang verleihen.

Wenn er dann antwortet, gilt es, ihm aufmerksam zuzuhören. Jemanden an seiner Seite zu haben, der über alles ganz genauso denkt wie wir, ist so unwahrscheinlich, wie gleich zweimal im Leben vom Blitz getroffen zu werden: also extrem. Wer sich immer in Idioten verliebt, macht etwas falsch.

Das hat unsere Autorin aber erst herausgefunden, als sie ihre rosarote Brille absetzte. Gerade Frauen fällt das oft schwer. Und manchmal funken wir allzu schnell dazwischen, wenn der Liebste etwas erzählt, und unterbrechen seinen Redefluss — etwa indem wir seine Sätze für ihn beenden.

Gesprächsthemen

Es lohnt sich stattdessen, öfter mal zusammenzufassen, was von seinen Worten bei uns angekommen ist, um abzugleichen, ob es tatsächlich das war, was er gemeint hat. Erst wenn wir erkennen und akzeptieren, wie viel wir noch NICHT übereinander wissen, gelingt es uns, im Gespräch zu bleiben. In einem ständigen Pingpong aus Geben und Nehmen vermitteln wir dem Liebsten immer mehr von unserer Welt, hören immer mehr von seiner, keine gesprächsthemen erleben, erklären und erschaffen uns so gemeinsam eine neue Welt.

Eine Wir-Welt. Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt. Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung. Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung. Gesprächsthemen für Paare: Reden verbindet. Üb Reiner Zufall? Gesprächsthemen Beziehung: Worüber sprechen Paare?

Er will sich nicht binden.

Hilfe, wir finden keine gesprächsthemen mehr!

Themen zum Reden: Verbaler Striptease ist der beste Beziehungskitt. Geheimnisse von Frauen. Gesprächsthemen Beziehung: Wie fängt man eine Unterhaltung an? Wie Männer lieben. Gesprächsthemen für Paare: Männer mögen es kurz und knackig. Gemeinsame Zukunft. Der richtige Mann.

Autorinnen: Silke Pfersdorf, Ischta Lehmann.

Aktuell Frauen

Buffy

Mit dem Fortsetzen der Anmeldung erlaubst du uns, für die Partnersuche das Geschlecht deines gesuchten Partners entsprechend der Datenschutzhinweise zu verarbeiten.
Mehr

Jennee

Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.
Mehr

Fred

Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird.
Mehr

Marcella

Hallo, ich habe schon seit einer gewissen Zeit das Problem, dass ich keine Gesprächsthemen mehr mit meinen Freunden habe bzw.
Mehr