Felicity

Hiv Handjob
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • 30

Über

Ask your question Safer Sex Check out our articles on this keyword. Alle haben ein Recht auf sexuelle Gesundheit Beratungsstellen zur sexuellen Gesundheit Buchtipp: Ist das normal? Chemsex: Wieso sollte ich vorsichtig sein mit Sexdrogen? Chlamydien: Übertragung, Symptome, Behandlung, Vorbeugung Cunnilingus: Wie lecke ich eine Frau? Syphilis Lues : Übertragung, Symptome, Behandlung, Vorbeugung Tipps bei Fragen zu Corona Tipps zum Verhüten beim Petting und beim Vorspiel Trichomonaden: Übertragung, Symptome, Behandlung, Vorbeugung Warum kann Analsex gefährlich sein?

Beschreibung

Ich war gestern bei einer Prostituierten, wo ich mir einen Handjob ohne Kondom machen lassen habe. Zu dem Zeit hatte ich keine offenen Wunden am Penis, jedoch als sie bzw. Es hat nicht geblutet, es war nur ein wenig rötlich und leicht angeschwollen.

Trotz alle dem mache ich mir trotzdem Sorgen dies bezüglich. Könntet ihr mich beruhigen und sagen dass die Chancen gering sind, dass ich mich infiziert habe oder sind meine Sorgen berechtigt? Mach Dir keinen Kopf!

Im Gegensatz zum gängigen Klischee sind Prostituierte keineswegs alle krank - im Gegenteil! Eine seriöse Prostituierte Du wirst ja wohl nicht auf dem Drogenstrich gewesen sein - oder?! Solange Du also keine Pusteln auf der Eichel, Ausfluss aus der Harnröhre oder Brennen beim Wasserlassen hast, brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen.

Lies ggf "Wir sehen uns im Puff! Beides kann verschiedene Ursachen haben und spricht nicht unbedingt für eine Infektion.

Letzteres habe ich selbst mehrfach erlebt und schreibe daher aus eigener Erfahrung. Da ich seit einigen Jahren Single bin und nicht das Bedürfnis habe, zu einer Prostituierten zu gehen, auch sonst keine One Night Stands habe, kann es nicht an einer sexuell übertragbaren Infektion liegen.

Bei einem infektionsbedingten Ausfluss ist dieser deutlich dickflüssiger als Urin und daher kaum mit Blasenschwäche zu verwechseln.

Wenn er es vorher nicht hatte, nach der Aktion jedoch Symptome spürt, dann ist es entweder Einbildung oder er hat sich etwas eingefangen Eine Ansteckung mit HIV ist nur dann möglich, wenn ein Austausch von Körperflüssigkeiten stattfindet.

Solange dies nicht der Fall ist, besteht dahingehend nicht die geringste Gefahr. Da wird nicht passiert sein. Eher steht Paris Hilton im Bikini an Deiner Tür und fragt nach dem Weg. Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Nein ist sehr unwahrscheinlich, es ist aber auch unwahrscheinlich, dass du bei einer Prostituierten warst mit 15 bzw 16 :D Lg. HIV durch Handjob übertragbar? Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet.

Seid nett aufeinander! JTKirk Ausfluss aus der Harnröhre oder Brennen beim Wasserlassen hast Beides kann verschiedene Ursachen haben und spricht nicht unbedingt für eine Infektion. RFahren JTKirk Bei einem infektionsbedingten Ausfluss ist dieser deutlich dickflüssiger als Urin und daher kaum mit Blasenschwäche zu verwechseln.

Router neustarten. Was möchtest Du wissen?

Deine Frage stellen.

Neu Nutzer

Natty

Hallo;- Ich hoffe,dass ihr mir weiterhelfen und mein Gewissen beruhigen könnt,denn ich mache mir seit Tagen extreme Sorgen,ob eine HIV-Ansteckung erfolgt ist!
Mehr

Wandie

Das Hafada ist ein Intimpiercing, das durch die Hautfalte am Hodensack gestochen wird.
Mehr

Philippine

Dieses Thema im Forum " Infektion " wurde erstellt von screamin ,
Mehr

Em

Hafada bezeichnet Piercings , welche an der dünnen Haut der Hoden angebracht werden.
Mehr