Dot

Fkk Erlebnisse
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Was ist mein Alter:
  • Ich bin 20

Über

Forum Neue Beiträge Foren durchsuchen. Anmelden Registrieren. Suche Suche Überall Themen Dieses Forum Dieses Thema.

Beschreibung

Je mehr menschen, desto angenehmer

Ihr Mann liebt FKK-Urlaub. Und Jessica kommt ihm zuliebe mit - auch wenn sie viel lieber angezogen bleibt. Was schicklich ist, habe ich von klein auf eingetrichtert bekommen. Nacktsein gehörte definitiv nicht dazu - nicht mal innerhalb der Familie.

2. skinny-dip tag oder nacht

Natürlich ging ich auf die besten kirchlichen Schulen, aber, um ehrlich zu sein, war ich ein personifiziertes Lern-Desaster und schaffte den Abschluss nur mit Hängen und Würgen. Martin, dessen Familie aus Ostdeutschland stammt, ist Lehrer und der freigeistigste Mensch, den ich kenne.

Dass es ihn nicht schert, was andere von ihm denken und er sich niemals verbiegt, ist das, was ich am meisten an ihm liebe. Ach, eigentlich liebe ich alles an ihm - bis auf eine absolut einzige Ausnahme: Martin ist, im wahrsten Sinne der Worte, mit Leib und Seele Nudist.

Oder, schlimmer noch: Naktivist, wie er sagt. Und diese Leidenschaft möchte er unbedingt einmal im Jahr ausleben. In unserem Urlaub. Pünktlich zu Beginn der Sommerferien packen wir also unsere Koffer bei FKK eigentlich ein Widerspruch in sich und fahren der Textilfreiheit entgegen. Mit dabei waren auch immer Fkk erlebnisse Mutter Helga und ihr zweiter Mann Karl-Heinz, genannt Kalle.

Meine Ausrede rettete mich bis vor genau drei Jahren. Mein Martyrium begann. Die Realität aber übertraf all meine Albträume. Sobald wir am Port Ambonne die Schranke zur textilfreien Zone von Cap d'Agde passierten, sah ich nur noch eines: frei laufendes rohes Fleisch. In ungeheuren Mengen.

Von babyrosa über krebsrot bis zu kohlebraun. Man muss das Dorf gar nicht mehr verlassen, ist das nicht beeindruckend? Am Haus erwartete uns Kalle. Er trug eine Schürze, braune Sandalen mit beigen Socken, einen Sonnenbrand am Rücken und sonst Ich starrte abwechselnd auf die Stelle unterhalb ihrer wuchtigen Bäuche und die noch blassen Würstchen auf dem Rost.

Tatsächlich zogen sie, ebenso wie Helga und Kalle, rein gar nichts mehr an und genossen es sichtlich.

Sie spielten unbekümmert mit wildfremden Menschen Boule, während mich die weiblichen und männlichen Körperteile, die beim Werfen und Aufheben der Kugeln in Schwingung gerieten, komplett aus dem Konzept brachten. Und keiner von ihnen regte sich mit mir auf, wenn bei der ein oder anderen Frau ein blaues Bändchen zwischen den Beinen hervorblitzte. Doch trotz meines Entsetzens versuchte ich mein Bestes, um mich anzupassen.

Ich betete, dass meine englische Familie niemals davon erfahren würde, und zog mich zumindest am Strand komplett aus. Doch ansonsten wickelte ich mich konsequent in Pareos und ertrug stoisch allen Spott. Die sorgte früher ganz streng dafür, dass alle nackt waren.

Gemeinsam etwas erleben: firmeneventanfrage für eine gruppe stellen

Soweit ich das übersehen konnte, brauchte es in Cap d'Agde aber auch keinerlei Exekutive, um textile Vergehen zu ahnden. Und meine Libido auch. Je mehr Nacktheit ich sah, desto weniger Lust auf Liebe hatte ich.

Und dieses Jahr machen wir Urlaub in England. Ganz prüde bekleidet. Mode Mode. Holger Stromberg: Gewohnheiten sind leicht veränderbar, wenn wir bessere Alternativen kennen.

1. sonnen sie sich an einem nackten oder obenlosen strand

Protokoll: Gaby Ullmann. Passend zum Thema. Seitensprung: Kann Untreue eine Chance für die Beziehung sein?

Nach 30 Jahren die Jugendliebe treffen und sich sofort wieder verlieben. Was gibt's Neues. TRÄUM WAS SCHÖNES. Träume deuten: So interpretieren Sie Ihre Träume. Auszeit vom Job. Sabbatical: Darum lohnt sich die Jobpause mit 40plus. VERPASSEN SIE KEINE NEWS MEHR. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Beauty TV Abo AGB Nutzungsbedingungen Impressum Datenschutz Cookies.

Aktuell Mitglieder

Gerry

Normalen Urlaub?
Mehr

Lucila

Studien zu Folge baut man durch das Beobachten von nackten Menschen Aggressionen ab.
Mehr

Annnora

Bilder von Euronat.
Mehr

Ninnette

Von Louisa W.
Mehr