Anette

Eigene Schwester Gefickt
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Jahre alt:
  • 55

Über

Startseite » Bruder fickt Schwester. Der Stiefbruder Stiefschwester Sex ist schon ein erregender Gedanke. Und wenn potente Burschen ihre eigene Stiefschwester nageln wollen, dann stellen erotische Geschichten immer eine gute Möglichkeit dar, um den versauten Gedanken einfach mal einen freien Lauf lassen zu können. Hier spielt es keine Rolle, ob die Stiefschwester den Stiefbruder oder umgekehrt verführt. Bei diesen geilen Geschichten geht es nur um den tabulosen Verlauf und dieser ist mit Sicherheit eine Kostprobe wert.

Beschreibung

Als ich 17 Jahre alt war, hatte ich nicht besonders viele Freunde. Eine Freundin hatte ich schon mal gar nicht.

Ich sah noch sehr jung aus für mein Alter, obwohl ich oft trainierte und einen guten Körper hatte. Worauf ich besonders stolz bin, ist mein riesiger Schwanz, aber das sah ja leider keines der Mädels so genau. Ganz im Gegensatz zu mir, war meine Schwester sehr beliebt. Ich konnte über alles mit ihr reden und sie erzählte mir oft von ihren Freunden und den Partys.

Schwester ausversehen

Eines Tages wollte sie eine Party geben und meinte, ich solle unbedingt mit dabei sein, um ein paar Leute kennen zu lernen. Eigentlich war es kein Wunder dass meine Schwester beliebt war. Sie sah wirklich gut aus, war sehr gepflegt, zwar nicht sportlich aber auch kein bisschen dick, hatte glatte Blonde Haare bis zu den Schultern und einen kleinen Pony. Überhaupt war sie einfach die bessere von uns beiden. Sie brachte sehr gute Noten mit nach hause, ich eher weniger und hatte einiges im Köpfchen und in der Bluse.

Ich war schon die ganzen 2 Wochen aufgeregt und meine Schwester merkte das auch. Als dann der Abend gekommen war, hatten uns unsere Eltern das Haus überlassen. Die waren wirklich super. Meinst du nicht, dass ich dich und Steffen damals nicht gehört habe wie das Bett knatterte?

Immer wenn Mama und Papa nicht da waren hab ich euer Bett quietschen gehört! Doch sie redete direkt weiter. So laut wie du immer mit deinem Riesen Ding kommst, ist es ein Wunder dass noch nicht die Nachbarn geklingelt haben. Sie dreht sich wieder um und sagte während sie mich nicht ansah und eingoss.

Ich hab dann aber durchs Schlüsselloch geguckt und einen Hintern gesehen der sich auf dem Bett immer schneller bewegte. Wieso guckst du mir denn dabei zu? Ich hab nicht mehr gesehen. Du hättest heute Abend vielleicht nicht diese labbrige Jogginghose sondern genauso eine enge Hose anziehen sollen wie letzten Freitag, dann hätten die Mädels heute Abend was zum staunen. Guckste mir auf meine Titten, oder was?

Die Party verlief richtig gut und ich freundete mich mit Nadines Freundinnen und Freunden richtig gut an. Ich fragte meine Schwester in einer Ecke was das ist, während sie schwankend die Wii aufbaute. Keiner darf was sagen.

Bruder will die eigene schwester ficken

Dann werden beide mit einem Bettlaken umwickelt, also um die Hüften und die Wie-Fernbedienung dazwischen geschoben. Der eine muss die Fernbedienung dazu bringen runter zu fallen und der andere sie oben zu halten. Die anderen können mit der anderen Fernbedienung die Vibration steuern.

Wenn beide bereit voreinander stehen, festgebunden und der Startschuss fällt, werden ihnen die Augenbänder abgenommen und man darf wieder reden. Erst dann erkennt man an wen man gebunden ist. Nach 5 Minuten ist übrigens Richtungswechsel und der andere muss die Fernbedienung zu Fall bringen. Das ist sau lustig!

Ficken real bruder schwester / / 1

Es ging los. Allen bis auf zwein wurden Anfangs die Augen verbunden.

Dann werden die gewählt, die es nicht sind, bis nur noch 2 übrig sind. Die beiden spielen dann. Und es waren 2 Freundinnen von Nadine. Ich wurde sogar als erstes raus gewählt und war etwas enttäuscht. Die beiden machten aber kaum was. Alle wedelten wie wild mit der Fernbedienung um die andere zur Vibration zu bringen.

Gibs ihr richtig! Besorgs ihr! Is super oder? Die beiden Mädels hatten sich so gut wie gar nicht bewegt. Die nächste Runde begann.

Und ICH wurde gewählt. Ich war unglaublich aufgeregt und einfach nur total besoffen. Dann wurde ich zu der anderen gefühlt und die Fernbedienung zwischen uns gequetscht, während andere Hände auch schon das Laken um uns spannen.

Pov die eigene schwester gefingert und gefickt

Es war unglaublich eng und durch den Alkohol bemerkt ich erst jetzt dass ein Frauenkörper gegen mich gedrückt wurde. Ich fühlte die dicken Titten an meinem Körper und die Bedienung die ich schon gegen die andere drückte. Ich wurde steif. Mein Schwanz schwoll unaufhörlich an und drückte bereits gegen den Frauenkörper vor mir um seitlich daran vorbei die die Höhe zu steigen. Ich merkte wie meine Eichel gegen ihren Bauch drückte und schon pochte.

Die Tücher vor den Augen wurde weg gezogen und ich blinzelte und sah dann in die Augen meiner… SCHWESTER. Alle kicherten um uns herum. Erst ganz leise, als ob sie nicht wussten ob sie nicht zu weit gegangen waren. Ich grinste nicht mehr und meine Schwester anfangs auch nicht.

Doch dann grinste sie mich völlig besoffen ins Gesicht. Die Fernbedienung zwischen uns vibrierte wild.

Warum nicht mal morgens die eigene schwester ficken

Zeigs deinem Bruder Nadine! Einige lagen bereits vor Lachen auf dem Boden, als wir uns langsam bewegten. Nadine war bereits richtig dabei und ich spürte wie sie versuchte sich von mir weg zu drücken um Platz zwischen uns für die Fernbedienung zu machen. Doch ich machte erst nicht. Ich hatte einen riesen Schwanz direkt am Körper meiner Schwester.

Er hat versehentlich seine eigene schwester cremig gemacht! - eva elfie

Ich… ich war einfach zu besoffen. Ich lachte nun auch, genau wie Nadine, wie einfach alle. Wir sahen uns nicht in die Augen sondern eher nach unten. Als sie versuchte sich weg zu drücken zog sie mich ein ganzes Stück mit nach hinten und wir stolperten beinahe, doch sie konnte hinter sich fassen und sich an der Wand hinter ihr festhalten.

Nun sahen wir uns in die Augen. Sie fletschte albern die Zähne und drückte sich wieder von der Wand ab. Nun legte ich los. Ich drückte mich so feste ich konnte gegen meine Schwester um die Bedienung festzuhalten. Mein Schwanz fett gegen ihren Bauch. Das musste sie doch merken!

Doch sie tat so als gebe es meinen riesen Kolben gar nicht der an ihrem Bauch pochte. So ging es etwas eine Minute hin und her und unsere Körper pressten sich immer wieder wenige Zentimeter aneinander und wieder weg, während die Bedienung wie wild vibrierte. Nadine wohl auch nicht und so hielten wir sie weit zur Seite ausgestreckt.

Plötzlich fletschte Nadine die Zähne, war schon wild am keuchen und nahm mich an den Schultern um mich von ihr weg zu drücken. Ich fühlte mich richtig angespornt und wusste garnicht wie mir geschah. Der Körper meiner Schwester wichste immer wieder über meinen fetten Schwanz, der an ihr pochte und ihr war das anscheinend egal.

Ich fühlte mich angespornt etwas zu entgegnen und so griff ich um meine Schwester an ihren Hintern und presste sie gegen mich. Meine Schwester guckte kurz entgeistert, sah runter wieder, in meine Augen, wieder runter.

Neu Mädchen

Papagena

Alex Blake Schritt-Schwester gefickt vom Bruder.
Mehr

Janie

All models were 18 years of age or older at the time of depiction.
Mehr

Carmina

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt.
Mehr

Marabel

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt.
Mehr