Jo

Christ Sucht C
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Was ist mein Alter:
  • 30

Über

Geboren im Jahr

Beschreibung

Ich bin von meiner Ausbildung her für den Bereich vielseitig vorbereitet — besonders dank des Studiums der Vergleichenden Literaturwissenschaft und Germanistik in Berlin. Die Affinität zur Sprache habe ich schon früh als selbstständiger Texter genutzt. Damit Gleichgesinnte schneller zusammenfinden, gibt es die führende christliche Partnersuche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. User können kostenlos Christ sucht Christ Erfahrungen sammeln und melden sich dafür einfach auf der Website an. Der Christ sucht Christ Test zeigt: Die Singles sind handverlesen und jedes Profil wird individuell geprüft.

Das schafft Exklusivität unter den Tausenden Mitgliedern. Singlebörsen im Vergleich zeigen, dass es zwar unzählige Partnervermittlungsportale gibt, jedoch nicht überall der christliche Glaube als Auswahlkriterium vorhanden ist.

Christ sucht christ erfahrungen & test

Damit die User einen Partner mit gleicher Konfession treffen, haben sie die Möglichkeit, den Christ sucht Christ Test zu machen. Frauen registrieren sich völlig kostenlos, wohingegen die Männer einen kleinen Obolus pro Jahr zahlen.

Mit Gottes Segen und der Hilfe der verschiedenen Auswahlkriterien wird es leichter, den Traumpartner zu finden. Wer die Partnervermittlung im Vergleich mit anderen Portalen betrachtet, dem fällt auf, dass es viele Features gibt, die anderswo kostenpflichtig sind. Die Singles können sich gratis registrieren und Christ sucht Christ Erfahrungen sammeln.

Während Männer später einen Jahresbeitrag zahlen müssen, können Frauen kostenlos mit der Partnersuche fortfahren. Interessant ist vor allem die Mitgliedersuche, dafür muss nicht einmal ein Profil vorhanden sein.

Wie die Erfahrungen mit Christ sucht Christ zeigen, lassen sich Profile wahlweise mit der Schnellsuche, der Detailsuche oder der Suche nach Benutzernamen entdecken und anzeigen. Zwar sind die Bilder ohne eigenes Profil verschwommen, trotzdem bietet sich zunächst ein kostenloser Überblick. Die Kontaktaufnahme ist nur mit einem eigenen Profil möglich, das innerhalb von wenigen Minuten online auf der Website erstellt werden kann.

Eine mobile Anwendung zum kostenlosen Download für iOS- oder Android-Geräte gibt es allerdings nicht. Die User müssen mit der Website vorliebnehmen, die auch den mobilen Browser geöffnet werden kann.

Wer nicht angemeldet ist, kann zwar nicht mit den Profilen in Kontakt treten, aber einen Einblick in die Community erhalten. Die User können ohne hineinschauen und die informativen Beiträge der anderen User lesen. Eine Teilnahme in Form von eigenen Kommentaren ist allerdings für unregistrierte Nutzer nicht möglich. Die Christ sucht Christ Bewertung für die App ist gar nicht möglich, denn es gibt keine mobile Anwendung für den kostenlosen Download.

Während sich im Partnersuche-Anbieter-Vergleich viele Portale finden, die kostenlose Apps bereithalten, ist dies bei Christ sucht Christ nicht der Fall.

Jedoch können die Singles ihre Suche auch mit dem Smartphone oder Tablet durchführen und brauchen dafür keinen Download. Dazu rufen Sie die Website einfach über den mobilen Browser auf. Der Seiteninhalt ist so konzipiert, dass er sich automatisch auf die Displays von Smartphones und Tablets anpasst, sodass alle Inhalte optimal zu erkennen sind.

Hierüber können sich die User nicht nur mit ihrem Profil anmelden, sondern auch:. Das Smartphone ist aus dem Alltag vieler User kaum noch wegzudenken. Warum also nicht als kostenloses Mitglied auf die Partnersuche gehen?

Damit bei der Vielzahl der Konfessionen die passende dabei ist, gibt es auch mit dem Smartphone die Möglichkeit, aus einem Drop-Down-Menü die Konfessionszugehörigkeit auszuwählen. Insgesamt stehen mehr als 20 Konfessionen zur Verfügung.

LemonSwan-Erfahrungen zeigen, dass es zwar zahlreiche Filtermöglichkeiten gibt, sie jedoch nur registrierten Usern zur Verfügung stehen. Ganz anders hingegen die Christ sucht Christ Erfahrungen, denn die User können sich auch ohne einen Überblick zu den registrierten Mitgliedern verschaffen. Dazu steht die Mitgliedersuche mit verschiedenen Möglichkeiten zur Auswahl:. Die Erfahrungen mit Christ sucht Christ zeigen die Einfachheit vor allem bei der Schnellsuche, denn Frauen und Männer können auswählen, in welcher Alterskategorie sie suchen zwischen 18 und Jahren.

Wer möchte, kann auch gezielt nach dem Ort oder dem näheren Umfeld suchen. Bei der Detailsuche ohne vorherige Anmeldung ist sogar eine detailliertere Auswahl möglich. Die User können auch wählen:.

Mitglieder-aktivität bei christ sucht christ im august im vergleich

Die nicht registrierten User können sich einen Überblick über alle Singles verschaffen und ganz gezielt nach Schulabschluss auswählen. Dafür gibt es bereits unzählige vorgegebene Möglichkeiten: Abitur, Hauptschule, Realschule, Lehre, Meister, Fachhochschule oder Hochschule. Selbst die Auswahl zwischen Raucher oder Nichtraucher sowie dem Alkoholkonsum nein, gelegentlich, ja sind möglich.

Die Auswahl nach Usern mit oder ohne Kindern gehört ebenfalls zu den kostenlosen Möglichkeiten. Als besonderes Highlight gibt es auch die Suche nach dem Benutzernamen. Wer beispielsweise einen User entdeckt hat, sich aber noch nicht anmelden möchte, der kann über den Benutzernamen das Profil abrufen.

Die größte christliche partnersuche

Jeder User kann sich ohne Extrakosten zunächst ein Profil erstellen, um eigene Bewertungen zu Christ sucht Christ abzugeben und im besten Fall den Traumpartner zu finden. Die Anmeldung funktioniert ganz leicht online über einen gleichnamigen Button im oberen rechten Bereich der Website. Wer möchte, kann sich auch über den mobilen Browser des Smartphones. Zu den wesentlichen Angaben gehören:. Um Christ sucht Christ Erfahrungen sammeln zu können, müssen auch das Land, die Postleitzahl und der Ort angegeben werden. Mithilfe der Auswahl zur Konfession wird die Anmeldung komplettiert.

Die Christ sucht Christ Bewertungen sind auch deshalb so positiv, weil nicht nur verschiedene Suchmöglichkeiten und Konfessionen zur Verfügung stehen, sondern auch, weil die Profile handverlesen sind. Die User können sich kostenlos christ sucht c und werden dann durch den Support überprüft. Die Bestätigung der E-Mail-Adresse ist ebenfalls notwendig, um die Identität zu verifizieren.

So soll sichergestellt werden, dass tatsächlich nur echte User und keine Fake-Profile registriert sind. Bei Christ sucht Christ sind aber nicht nur Singles mit einem Partnerwunsch angemeldet, sondern auch User, die neue Kontakte für Freizeitaktivitäten knüpfen möchten. Für sie steht die Nutzung ebenfalls kostenlos zur Verfügung, zumindest für die Frauen.

Männer zahlen für die aktive Kontaktaufnahme einen kleinen jährlichen Beitrag. Prinzipiell ist die Anmeldung immer kostenlos.

Viele christliche singles sehnen sich nach einem partner. eine singlebörsen-expertin erklärt, warum es ohne mut nicht geht und für wen die online-suche hilfreich sein kann.

So kann man sich selbst Christ sucht Christ Meinungen bilden. Während Frauen das Portal kostenlos nutzen können, zahlen Männer einen Jahresbeitrag, um mit Frauen in Kontakt zu treten. Erfolgt die Kündigung nicht fristgerecht, wird dieses Abonnement für die Männer automatisch verlängert. Frauen kommen in christ sucht c Genuss, kostenlose Christ sucht Christ Erfahrungen zu sammeln. Männer hingegen müssen für die Registrierung und die Nutzung zahlen. Monatlich sind es circa 4 Euro, der Jahresbeitrag beläuft sich auf 49 Euro.

Eine ähnliche Regelung gibt es bei anderen Portalen kaum, wobei Frauen häufig einzelne Leistungen kostenlos nutzen können. Soll die Premium-Mitgliedschaft für Männer kurzfristig freigeschaltet werden, ist die Bezahlung mit der Kreditkarte empfehlenswert, denn die Abbuchung erfolgt damit am schnellsten. Etwas länger dauert es mit der klassischen Banküberweisung. Möchten Männer ihre Mitgliedschaft beenden und den löschen, können sie dies innerhalb der Kündigungsfrist problemlos, ohne dass sich das Abo verlängert.

Natürlich ist die Löschung des Profils zu jeder Zeit möglich, beispielsweise, wenn der Traumpartner gefunden wurde. Allerdings gibt es die gezahlte Jahresgebühr dann nicht zurück. Bei Frauen geht die Löschung des s noch leichter, denn sie können die Möglichkeiten für die Partnersuche oder die Suche nach Freizeitkontakten ohne Kosten nutzen.

Wie sieht die mitgliederstruktur bei christ sucht christ aus?

Die Kündigung wird noch einmal bestätigt, indem die User den Link in der zugesandten Mail anklicken. Die Mitgliedschaft bei dem Portal für die Suche nach gleichgesinnten christlichen Singles kann sich durchaus lohnen. Die User finden Singles verschiedener Konfessionen und haben die Möglichkeit, sich innerhalb der Community auszutauschen. Von Vorteil ist zweifelsohne die gezielte Suche nach einer bestimmten Konfession, was auf anderen Portale selten möglich ist. Interessant ist vor allem die Funktion für den eigenen Blog. Jeder User kann individuell einen Blog führen und dort beispielsweise Ideen oder Gebete mit anderen teilen.

Auch die Gebetsecke ist etwas Besonderes: Hier können User um Beistand anderer Community-Mitglieder bitten. Virtuelle Nächstenliebe auf ganz hohem Niveau. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Support zu kontaktieren. Neben dem E-Mail-Support gehört eine telefonische Hotline dazu.

Aktuell Mitglieder

Jennica

Die Singlebörse Christ sucht Christ ist auf den religiösen Aspekt spezialisiert, der für manche durchaus viel Bedeutung hat und dem auch der Lebensgefährte entsprechen sollte.
Mehr

Ursa

Das Thema dauerhafte, intime, realistische Beziehung ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden.
Mehr

Florinda

Glaube verbindet.
Mehr

Mariann

Wir haben uns am
Mehr