Natasha

Babygalerie Tirschenreuth
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Alter:
  • 19

Über

Dem freiwilligen Verbund angeschlossen sind — zum Januar — 24Träger mit 50 kommunalen und freigemeinnützigen Kliniken in Bayern. Rund 8. Der Verbund versorgt jährlich rund

Beschreibung

Die Organisatoren des zehnten Niederbayerischen-Oberpfälzischen Kardiologie-Forums von links : Prof. Sebastian Maier StraubingPrivatdozent Dr. Martin Giesler DeggendorfProf. Christof Schmid RegensburgProf. Parwis Massoudy PassauProf. Dietmar Elsner PassauProf.

Stephan Holmer LandshutProf. Martin Grewe NeumarktProf.

Unsere babygalerie

Andreas Luchner AmbergProf. Robert Schwinger WeidenProf.

Lars Maier RegensburgProf. Bernhard Zrenner LandshutProf.

Ralf Lehmann Regensburg. Zehntes Niederbayerisches-Oberpfälzisches Kardiologie-Forum tagte in Straubing. Zum zehnten Niederbayerischen-Oberpfälzischen Kardiologie-Forum trafen sich am Samstag gut Ärzte aus Kliniken und Praxen im Herzen Straubings.

Schriftgröße ändern

Die Fortbildung habe sich in der Fachwelt einen exzellenten Ruf erarbeitet und leiste einen wertvollen Beitrag, dass Herzerkrankungen zwischen Tirschenreuth und Rottal-Inn bestmöglich behandelt werden, sagte Oberbürgermeister und Schirmherr Markus Pannermayr, der zusammen mit Prof. Sebastian Maier, Chefarzt der II. Medizinischen Klinik am Klinikum St. Nach finde das Kardiologie-Forum bereits zum zweiten Mal in Straubing statt, sagte Prof.

Die Fachvorträge hielten Experten aus den akutversorgenden Kliniken der beiden Regierungsbezirke. Es gab Informationen über neue Leitlinien der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie und über neue Implantate für das Herz. Reichlich Diskussionsstoff bot eine neue Therapie bei Herzschwäche.

Der Oberbürgermeister sagte, dass die medizinische Versorgung ein wichtiger Standortfaktor für die Region sei und für ansiedlungswillige Bürger und Unternehmen eine bedeutende Rolle spiele. Umso mehr freue er sich, dass die II. Medizinische Klinik am Klinikum St. Elisabeth erstmals in die Focus-Liste der Top-Kliniken Deutschlands aufgenommen wurde. Pannermayr bedankte sich bei Prof.

Maier und seinem Team dafür, dass er zusammen mit Partnern das Herzinfarktnetzwerk Niederbayern-Mitte aufgebaut habe. Der Zusammenschluss weise messbare Erfolge bei der Behandlung von Patienten mit Herzinfarkt auf.

Ein glücksfall für das klinikum stühlingen

Pannermayr schlug eine Brücke zwischen den beiden Jubiläen: zehnter Geburtstag des Kardiologie-Forums und jähriges Bestehen des Straubinger Stadtturms. Wie ein Herz gerate auch das Innere des Stadtturms manchmal ins Stottern und die Turmuhr bleibe stehen. Die gute Zusammenarbeit der akutversorgenden Kliniken in Niederbayern und der Oberpfalz spiegelt sich auch in der gemeinsamen Durchführung des Kardiologie-Forums wider.

Zu den zehn Organisatoren zählen Klinikum Amberg, Donau-Isar Klinikum Deggendorf, Klinikum Landshut, Klinikum Landshut-Achdorf, Klinikum Neumarkt, Klinikum Passau, Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg, Universitätsklinikum Regensburg, Klinikum Weiden und Klinikum St. Elisabeth Straubing.

Schriftgröße ändern

Home Medien Meldungen. Meldungen Veranstaltungen Video und Audio Flyer und Broschüren Ansprechpartner. Zurück zur Übersicht.

Aktuell Nutzer

Jenine

Mai zu seiner konstituierenden Sitzung getroffen.
Mehr

Svea

Das Frühchen wiegt Gramm, passt in eine Handfläche.
Mehr

Abbey

Dokument wird geladen.
Mehr

Faina

Christian Saurer, Chefarzt der Inneren Medizin, am Klinikum Stühlingen seinen neuen Oberarzt.
Mehr